Briefmarathon mit Amnesty International


Am 10.12.15 hat die Elly am Briefmarathon von Amnesty International teilgenommen.

Wir konnten als Schule gemeinsam dazu beitragen, zu Unrecht verurteilte Menschen in unterschiedlichen  Laendern der Welt zu unterstützen.

Amnesty International hat mit Hilfe von 253.635 weltweit eingetroffenen Briefen jetzt schon erreicht, dass u.a. der verurteilte Albert Woodfox entlassen wurde.

Herzlicher Dank gilt deshalb allen Schülern und Lehrern, die sich an der Aktion beteiligt haben.