2-jährige Fachoberschule für Gestaltung

Eingangsvoraussetzungen
Fachoberschulreife sowie der Nachweis eines Ausbildungsverhältnisses als Praktikant/in in einem einschlägigen Betrieb.

Schülerinnen und Schüler aus dem Gymnasium können bereits nach Klasse 9 aufgenommen werden.

Erreichbarer Abschluss
Berufliche Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten und Fachhochschulreife

Dauer
Zwei Jahre

Klasse 11: Unterricht an zwei Wochentagen; an drei bis vier Wochentagen praktische Ausbildung im Betrieb
Klasse 12: Unterricht von montags bis freitags 

Ansprechpartnerin
Frau Frech
Beratung nach Vereinbarung
Durchwahl: 0211-89 223 57

 
für Informationen zum Bildungsgang und zum Praktikum
NEU: Informationen zur Bewerbungsmappe - Verkürztes Aufnahmeverfahren ist jetzt bereits mit der Anmeldung möglich

Praktikumsvertrag (Vordruck)
Praktikumsordnung
 Bescheinigung für das Praktikum

 

 

Aus dem Unterricht der Fachoberschule - bitte anklicken: