Elly-Heuss-Knapp Schule - Berufskolleg der Stadt Düsseldorf


Am 8. und 9. Juni 2022 erhielten die Klassen TIM 2 und 4 der Tierpflege (Fachrichtung Heim & Pension) Fachwissen rund um die Erste Hilfe am Hund.

Dazu besuchten zwei Fachfrauen (Tierärztin Sarah Bachmann und Leiterin der Schule für Tierphysioheiltherapie in Haan-Gruiten, Claudia Neuhausen) die Auszubildenden. Einen ganzen Vormittag gab es theoretischen Input um Basiswissen und Notfälle am Hund aller Art. Neben Vergiftungen und Hitzschlag ging es auch um verschiedenste Verletzungen. Damit das neu erworbene Wissen gleich angewendet werden konnte, hatten die Auszubildenden tierische Verstärkung mitgebracht. Die Hunde nahmen ihre Aufgabe als Verbandsmodell wunderbar an. Aber auch das Hundeskelett, die Gummipfote und der lebensgroße Stoffdalmatiner kamen zum Einsatz.

Am Ende gab es ein Zertifikat.

Finanziert wurden die Workshops durch die Gelder aus AnC (Anschluss nach Corona). Das Feedback der zweibeinigen TeilnehmerInnen war durchweg positiv, sodass wir hoffen, eine Weiterfinanzierung für die folgenden Ausbildungsjahre zu finden.

Von unserer Seite nochmals ein dickes Dankeschön an die Kursleiterinnen!

Text + Fotos Frau Douma

Veröffentlicht am 24. Juni 2022