Elly-Heuss-Knapp Schule - Berufskolleg der Stadt Düsseldorf

Banosh (Maismehlbrei mit gebratenen Pilzen und Schafskäse), Borschtsch (Rote-Bete-Suppe) und Kascha (eine Art Milchreis mit Kürbis) wurden beim Bürger:innen-Dinner am 03.02.23 vom Jungen Schauspielhaus Düsseldorf mit dem thematischen Schwerpunkt „STAY WITH UKRAINE“ serviert. Das dazu angebotene Rahmenprogramm mit ukrainischen Künstler:innen, die ihre Kriegserfahrungen darstellten, sorgte für Gänsehaut beim Gaumenschmaus.

Ukrainische Schüler:innen der Internationalen Förderklasse nahmen bei dem Dinner teil und freuten sich über landestypische Speisen und vielfältige Gespräche, bei denen sie für Herrn Mundt dolmetschten. Auch bei der Diskussion um europäische Werte, welche im Krieg durch die Ukraine verteidigt werden, formulierten die Schüler:innen eifrig ihre Werte (s. Foto) und betonten, wie froh sie sind, ihre Chancen auf ein freies Leben in einem demokratischen Land zu ergreifen.

(Text: F. Mundt)

Bei einer Exkursion ins Museum Ludwig in Köln konnte die Klasse FLM (Florist:in, Mittelstufe) einiges über die Darstellung der Pflanze in der Bildenden Kunst und ihre Betrachtung in der Botanik und Gesellschaft allgemein erfahren.

Weiterlesen: Grüne Moderne - Die neue Sicht auf Pflanzen

Am Tag der offenen Tür trafen sich Studierende der Fachschule Ernährungs-/Versorgungsmanagement und Hauswirtschafter/innen des 1. Ausbildungsjahrs für eine gemeinsame Lernsituation.

Weiterlesen: Fachschule schult Auszubildende

Am 2. Dezember haben Schüler:innen der Ausbildungsvorbereitung einen Infostand zum Welt-Aids-Tag präsentiert.

Weiterlesen: Welt-AIDS-Tag

Wir möchten unser großes und junges Team bereichern und suchen aktuell noch eine Werkstattlehrkraft im Bereich Hauswirtschaft.
Geeignete Qualifikationen sind Hauswirtschaftsmeister:in, staatlich geprüfte:r Betriebsleiter:in oder auch Personen, die ein Fachhochschulstudium im Bereich Ernährungs- und Hauswirtschaftswissenschaften absolviert haben.

Geplant ist Unterrichtseinsatz in verschiedenen Klassen im Bereich Ernährungs- und Versorgungsmanagement (APO-BK, Anlagen A, B, C und E)

Darüber hinaus gibt es laufend Einstellungsmöglichkeiten, auch zu den beiden nächsten Einstellungsterminen 01.05.2023 und zum Beginn des neuen Schuljahres 2023/24.
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 0211-89 223 00.