Elly-Heuss-Knapp Schule - Berufskolleg der Stadt Düsseldorf

Elly International


Unterstützt von Erasmus+ konnten im März sechs Kolleginnen der Elly ihre innereuropäische Mobilität steigern - konkret hieß das für sie zwei Tage lang das Rijnijssel-Berufskolleg in Arnheim besuchen, Lehrer/innen, Unterricht und Organisation/Verwaltung kennenlernen und durch vorangegangene Besuche bereits bestehende Kontakte intensivieren.

Weiterlesen: Kunst, Technik und Blumen: Mit Erasmus+ zu Besuch in Arnheim

Im August 2018 machten wir - vier Schüler der Zootierpfleger Oberstufe - uns mit Erasmus+ auf den Weg nach Wien, um im Tiergarten Schönbrunn zu arbeiten und dort neue Erfahrungen zu sammeln.

Weiterlesen: Erasmuspraktikum im Tiergarten Schönbrunn

Austausch für Schülerinnen und Schüler im Ausbildungsberuf Zootierpfleger

In den Berufsgruppen des Lebensmittelhandwerks wie Konditoren oder Bäcker bestehen bereits mehrere Kooperationen mit Wiener Betrieben und der dort zuständigen Berufsschule. Die diesmalige Lehrermobilität in Wien diente dazu, das Spektrum der Bildungsgänge zu erweitern und zu prüfen, ob zukünftig auch Praktika für Auszubildende im Beruf der Zootierpfleger mit dem Tiergarten in Schönbrunn möglich wären.

Berichte aus den Erasmus-Projekten

Die Fahrten in die Türkei , nach Frankreich und Spanien im Jahr 2016 sind jetzt als Bildberichte hier abrufbar.

Informationen über geförderte ERASMUS+ Auslandspraktika finden Sie auch auf der Internetpräsenz der EU-Geschäftsstelle der Bezirksregierung Düsseldorf (GEB).

4 Lehrerinnen der Elly verbrachten 5 Tage in der Hauptstadt Ungarns, um das dortige Ausbildungssystem kennenzulernen und um Möglichkeiten für Schülerpraktika auszuloten.

Weiterlesen: Erasmus+ in Budapest

Im November vergangenen Jahres waren zwei Deutschlehrerinnen aus Russland und Tunesien im Rahmen eines internationalen Austauschprogramms (PASCH-Programm der KMK-Konferenz) für drei Wochen zu Besuch an unserer Schule.

Weiterlesen: Hospitationen ausländischer Deutschlehrkräfte an der Elly