Aktuelles
Aktion Tagwerk 2017

Zum wiederholten Male engagierten sich im April Schülerinnen und Schüler unserer Schule einen Tag lang für Gleichaltrige in Afrika. Einige traten bereits morgens um 8 Uhr zu einem Spendelauf um den See im Südpark an!

Weiter …
 
Was glaubst du denn?!

Was glaubst Du denn?! Muslime in Deutschland
„Was glaubst du denn?!“ - Die Antwort auf diese Frage kann ganz unterschiedlich ausfallen. Und genau darum ging es in der Ausstellung der Bundeszentrale für politische Bildung, die am 8. Februar an unserer Schule in einem eindrucksvollen Festakt eröffnet wurde: um die verschiedenen Facetten des islamischen Glaubens.

Weiter …
 
150 Euro Spende für HispI
Beim "Schrottwichteln" der Weihnachtsfeier unserer Hausgemeinschaft kamen im Dezember 2016 insgesamt 150 Euro zusammen, die jetzt an den Verein übergeben werden konnten. HispI? „Hilfe in der sprachlichen Integration“ ist der lange Titel dieses Projektes in Düsseldorf. Ziel ist die Integration von möglichst vielen Flüchtlingen und das gelingt am besten über die Deutsche Sprache.
Weiter …
 
Landesleistungswettbewerb Hauswirtschaft – 2., 3. und 9. Platz

Janine Breitner, Jenny Maliqi und Linda Vöcker, Auszubildende Hauswirtschafterinnen an der der Elly-Heuss-Knapp-Schule, nahmen am 23. Landesleistungswettbewerb Hauswirtschaft in Dorsten / Haltern am See teil.

Weiter …
 
Jugendratswahl 2016

Mit der Jugendratswahl 2016 sind bei einer hohen Wahlbeteiligung von 33% (20% im Jahr 2013) 31 junge Menschen gewählt worden, die sich in den nächsten drei Jahren für die Belange von Kindern und Jugendlichen in Düsseldorf einsetzen wollen. Zu den 31 gewählten Jugendlichen gehört auch Ciwana Celebi aus unserer F12G1 (Fachoberschule 12 Gesundheit und Soziales).

Weiter …
 
Hut ab!

Die Abschlussveranstaltung zur "Woche des Respekts" am 18.11.2016 im Landtag NRW besuchten Frau van Zadelhoff und Frau Schoemakers in Begleitung von Schülerinnen der BKIO1 und FSEU1.

Weiter …
 
Partner zu Gast

Am 02.11.2016 besuchten verschiedenste Träger wie die AWO, der Paritätische Wohlfahrtsverband, Flingern Mobil die Elly-Heuss-Knapp-Schule.

Weiter …
 
Schulmöbel im Außengelände

Zu den nach Abschluss der Umbauarbeiten neu installierten Schulhofmöbeln gehört neben zahlreichen Spiel- und Sportgeräten im Bereich der neuen Freitreppe auch der Fahrradständer auf dem Parkplatz.

Weiter …
 
NRW70 - wir waren dabei!

Vor großer Kulisse und bei strahlendem Sonnenschein präsentierten Lehrkräfte und Schüler/innen  zahlreiche Aktivitäten aus unseren Fachbereichen als Geburtstagsgeschenk. 

Weiter …
 
Gegen Rassismus und für Courage - mit OB Geisel und Mrs. Greenbird als Paten

Am Donnerstag, 23. Juni wurde unserer Schule das Siegel "Schule gegen Rassismus - Schule für Courage" verliehen. Eine derart  vielfältige, kurzweilige und anrührende Feier wie diese bunte Siegelverleihung hat die Aula lange nicht zu sehen bekommen!

Weiter …
 
Gymnasiasten im Umweltbus

Einen Tag lang besuchte der Biologie-Leistungskurs des Beruflichen Gymnasiums Gesundheit mit Frau Krüger-Maaß LUMBRICUS, den Umweltbus der Natur- und Umweltschutzschutzakademie NRW.

Weiter …
 
Kooperation über Generationen hinaus

oder "knackige Jugendliche treffen auf knackende Alte..."

So lautet ein sehr herzlicher, witziger und lebendiger Artikel in der Netzwerk-Zeitung für Menschen 50+ in Düsseldorf. Berichtet wurde über unseren Spiel- und Bewegungsnachmittag im Zentrum Plus des Pestalozzi-Hauses.

Weiter …
 
Briefmarathon mit Amnesty International


Am 10.12.15 hat die Elly am Briefmarathon von Amnesty International teilgenommen.

Wir konnten als Schule gemeinsam dazu beitragen, zu Unrecht verurteilte Menschen in unterschiedlichen  Laendern der Welt zu unterstützen.

Amnesty International hat mit Hilfe von 253.635 weltweit eingetroffenen Briefen jetzt schon erreicht, dass u.a. der verurteilte Albert Woodfox entlassen wurde.

Herzlicher Dank gilt deshalb allen Schülern und Lehrern, die sich an der Aktion beteiligt haben.

Weiter …
 
Hadamar - Ort des Schweigens

Von Anna Hörster, Flora Xhekiqi,  F12S2

Am 25.01.2016 besuchten die Klassen F12S1 und F12S2 der Elly-Heuss-Knapp-Schule die Gedenkstätte Hadamar. Anlass dazu war die Lektüre „Der Vorleser“ von B. Schlink, in der es um eine Beziehung eines Jungen zu einer früheren KZ-Aufseherin geht.

Weiter …
 
Mirco Keilberths "Leben auf der Flucht"

Eine Woche lang bot sich unseren Schülerinnen und Schülern im umgestalteten Konferenzraum ein ganz außergewöhnliches Bild: Im Rahmen der Wanderausstellung „Leben auf der Flucht“ zeigte ein internationales Fotografenteam mit dem Initiator Mirco Keilberth großformatige Fotografien zu den Themen Flucht und Migration.

Weiter …
 
Nikolaus-Aktion der Ausbildungsvorbereitung

Die Ausbildungsvorbereitung hat in diesem Jahr mit Unterstützung der Bäcker kleine Tüten mit Plätzchen und selbst gestalteten Stoffanhängern gepackt.

Weiter …
 
Caravan of Dreams

Wie sieht der perfekte Ort aus? Was bedeutet Glück? Welche Sehnsüchte wollen erfüllt werden?

Am Freitag vor Weihnachten gastiert der Caravan of Dreams als Projekt des Jungen Schauspielhauses Düsseldorf einen Tag lang auf dem Schulhof unserer Schule. Gelegenheit für Schülerinnen und Schüler, am letzten Unterrichtstag über Sehnsuchtsorte nachzudenken und zugleich am Künstler-Video-Projekt mitzuwirken!

Am Mittwoch war die Rheinische Post bereits zu Gast im Caravan ...

Mehr zum Sehnsuchts-Theater-Gartenprojekt ...

 
"Baum der guten Wünsche"

Anfang Dezember wurde der Weihnachtsbaum im Foyer des schwarzen Gebäudes geschmückt. Viele Klassen hatten im Vorfeld gute Wünsche auf Sterne geschrieben. Aufgehängt wurden die Sterne von den Schülerinnen und Schüler der AVI1 - einer Klasse mit jungen Flüchtlingen, die bei uns Deutsch lernen.

Weiter …
 
Advent mit Floristen und Flüchtlingen

In der vergangenen Woche haben die Klasse AVI2 und die Floristinnen und
Floristen der Mittestufe gemeinsam weihnachtliche Gestecke gestaltet und
ein Weihnachtsfrüstück veranstaltet.

Weiter …
 
Preisträgerin Schulsozialarbeit
Am Freitag, 04.12.2015 nahm Schulsozialarbeiterin Rebekka Wanders in Dortmund beim Bundeskongress Schulsozialarbeit den Preis für ein herausragendes, nachhaltiges Konzept zur Migrations- und Flüchtlingsarbeit in unserer Schule entgegen. 
Weiter …
 
Aktionstag Kinderrechte

Für ganz unbürokratische Hilfe sorgte die Schülerfirma Papier & Co. in einer Aktionswoche anlässlich des Tages der Kinderrechte im November: Für eine Spende ab 5 Euro packten Sie "Bildungspakete" - Baumwolltaschen mit Schreibmaterial im Wert von 10 Euro - und wiesen damit auf das Recht auch von Flüchtlingskindern auf Bildung hin!

  

Weiter …