Wir über uns

Organisationsstruktur

Die Elly-Heuss-Knapp-Schule ist eine vielseitige Schule der beruflichen Bildung in Düsseldorf.
In voll- und teilzeitschulischen Bildungsgängen vermittelt sie berufliche und allgemeinbildende Qualifikationen.

Knapp 3.000 Schülerinnen und Schüler aus unterschiedlichsten Nationen und Kulturen lernen gemeinsam in sieben verschiedenen Fachbereichen. Dabei werden sie von 160 Lehrkräften begleitet.

Wir sehen die Vielfalt unserer Schule als Chance, miteinander und voneinander zu lernen, um die persönliche und berufliche Zukunft erfolgreich zu gestalten. Der respektvolle und wertschätzende Umgang miteinander ist ein Leitgedanke unseres Handelns.

Uns ist es wichtig, die Selbstständigkeit und Eigenverantwortung der Schülerinnen und Schüler zu fördern und zugleich jeden einzelnen individuell zu begleiten und zu beraten.
Wir fühlen uns kritischem Denken und gesellschaftlichem Engagement verpflichtet und schaffen vielfältige Möglichkeiten der demokratischen Beteiligung.
Unsere Schule ist modern ausgestattet und freundlich gestaltet. Wir schaffen eine Atmosphäre für erfolgreiches Lernen.

Personal

Für die Bildung und Ausbildung unserer Schülerinnen und Schüler sorgen zur Zeit mehr als 160 Lehrkräfte. Gut zwei Drittel des pädagogischen Personals sind Lehrerinnen.

Zusätzlich stehen Sozialarbeiter/innen zur Beratung unserer Schüler/innen zur Verfügung. In der Verwaltung kümmern sich vier Sekretärinnen um die Belange aller Schüler/innen und Beschäftigten. Zwei Hausmeister (im Hauptgebäude) und eine Hausmeisterin (in der Außenstelle) sorgen für den guten Zustand der Gebäude und des Schulgeländes.

Drei städtische Angestellte nehmen Schulträgeraufgaben für die Fachbereiche Ernährung und Hauswirtschaft, Nahrungsmittelhandwerk und Versorgungsmanagement wahr.