Aktion Tagwerk 2019

Zum wiederholten Male engagierten sich die Schülerinnen und Schüler der Elly einen Tag lang für Gleichaltrige in Afrika und nahmen am 2 April an der Aktion Tagwerk teil.

Das Motto in diesem Jahr lautet “Bildung ernährt Menschen”. Die Spenden kommen Bildungsprojekten in Afrika zu gute (Aktion Tagwerk). An der Elly wird der Geldbetrag aufgeteilt, so dass die Hälfte an die Aktion Tagwerk gespendet wird, sowie ein 1/4 an unsere Partnerschule in Reru. Der restliche Betrag wird durch die Schülervertretung der Elly an gemeinnützige Projekte/Vereine in Düsseldorf vergeben.

Vielen Dank an alle Schülerinnen und Schüler für den grandiosen Einsatz!

Bewegungslandschaft für die “Aktion Tagwerk”
Schüler und Schülerinnen aus den Klassen der Kinderpflege- und Erzieherausbildung haben gemeinsam mit ihren Sportlehrern unsere Dreifachsporthalle in eine attraktive Bewegungslandschaft verwandelt. Über 200 kleine Gäste aus Kitas, Kindertagespflegen oder Familien folgten der Einladung und haben mit ihrem Besuch für die Aktion Tagwerk gespendet.

Laufen für die “Aktion Tagwerk”
Der Spendenlauf im Rahmen der Aktion Tagwerk gehört schon beinahe zur Pflicht, so dass auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Schülerinnen und Schüler daran teilnahmen. Schon um 8:00 Uhr traffen sich die rund 70 Läufer/innen an der Sporthalle, um anschließend die 13 Kilometer lange Strecke im angrenzenden Park (BUGA) in Angriff zu nehmen.
Eine Besonderheit in diesem Jahr war die erstmalige Kooperation zwischen der AOK Gesundheitskasse und der Elly-Heuss-Knapp Schule. Wir freuen uns auf zukünftige Projekte im Rahmen der Gesundheitsförderung.  

Beitrag teilen

WhatsApp
Email
LinkedIn

Weitere Beiträge ansehen

Für Demokratie und eigene Werte aufstehen!
Demokratisches Engagement in einer offenen Gesellschaft erleben - genau das ist die Absicht der bundsweiten Initiative „#IchStehAuf – Schulen für Demokratie und Vielfalt“, an der auch wir uns beteiligt haben. Wir freuen uns über diese vielfältige und bunte Aktion und die tollen Fotos, die dabei entstanden sind!
Juniorwahl 2024 zur Europawahl
Am Sonntag findet die Europawahl statt und viele Klassen haben heute schon an der Juniorwahl in unserem Selbstlernzentrum teilgenommen. ***DIE WAHLERGEBNISSE SIND DA***
Tagestrip nach London
Aus einer spontanen Idee wurde ein erlebnisreicher Trip. Knapp 90 Studierende der Fachschule entschieden sich, mal ein Wochenende nicht am Schreibtisch zu verbringen, sondern ihre in der Schule erworbenen Englischkenntnisse in der Praxis anzuwenden und Menschen der englischen Kultur in England zu begegnen.
Exkursion in das Neandertal Museum
Die Studierenden des Vertiefungsbereichs ‚Interkulturelle Bildung‘, geleitet von Herrn Schmidtz, haben das Neandertal Museum erkundet. Vor Ort besuchten sie die Führung "Neandertaler und Co."
Ein köstlicher Brunch mit Service
Nicht nur die Zubereitung der verschiedenen Snacks, sondern auch das Anrichten und der Service wurde heute eingeübt. Gäste waren die Schüler:innen der Kosmetik-Unterstufe (HBKU).
Im Austausch mit unseren Nachbarn
Die Kosmetikabteilung des niederländischen Berufskollegs „Graafschap“ in Doetinchem ist an unsere Schule herangetreten mit der Bitte um einen Kontakt. So haben wir Ende März die Beauty Messe in Düsseldorf zum Anlass genommen, um die niederländischen Kollegen:innen kennenzulernen.