Staatlich geprüfte:r Assistent:in für Ernährung und Versorgung

Beschreibung

Schwerpunkt: Service

Eingangsvoraussetzungen
Erster Schulabschluss (ehemalig HS9).

Erreichbarer Abschluss
Die Berufsfachschule führt zum Berufsabschluss “Staatlich geprüfte:r Assistent:in für Ernährung und Versorgung” und Fachoberschulreife (mit/ ohne Qualifikation). Der Berufsabschluss wird durch eine Prüfung festgestellt.

Dauer
2 Jahre in Vollzeit

Kontakt
Herr Biermann
Durchwahl: 0211-89 223 17
Beratung nach Vereinbarung

Weitere Informationen
Für Bewerbungen und Informationen zum Bildungsgang kontaktieren Sie uns bitte per Email.

Infomaterialien

Informationblatt zum Bildungsgang Übersicht mit Informationen zum Bildungsgang

FAQ zum Bildungsgang

Herr

Biermann

Beiträge aus dem Bildungsgang Staatlich geprüfte:r Assistent:in für Ernährung und Versorgung

Weckmann Projekt BEVU 2021
Die Unterstufe der Serviceassistenten (BEVU) formte, knetete und buk fleissig mit Frau Luckert. Das Ergebnis konnte sich sehen und erst recht schmecken lassen!