Gefühle kommunizieren

“Gefühle kommunizieren” – ein Kunstprojekt in Unter- und Oberstufe der Kinderpflege –

Kinder können Gefühle mit künstlerischen Mitteln einfacher ausdrücken als es stellenweise mit Worten wäre.

Schon von klein auf kann mit Kindern thematisiert werden, dass es Wut-, Trauer-, Freuden- oder Angstgefühle und ebensolche Bilder dazu gibt. Ältere Kinder können Streitigkeiten oder Sorgen auch in einer Geschichte (bildlich dargestellt oder gespielt) dazu thematisieren und diese als Grundlage für gemeinsame Gespräche nutzen.

Die BKIO2 hat sich im Rahmen der letzten Projekte auch mit dem Gestalten von Emotionskarten beschäftigt und so einen Weg gefunden, um mit Kindern ins Gespräch zu kommen. Dabei sollten individuell Karten gestaltet werden, mit denen man Gesprächsrunden anleiten und anschließend mit den Kindern selbst kreativ werden kann.

Die BKIO1 hat sich dem Thema “Gefühle kindgerecht mit kreativen Mittel ausdrücken” gewidmet und verschiedene Handpuppen aus alten Socken und verschiedenen Bastelmaterialien für Rollen- und Theaterspiele gestaltet. Neben vielen anderen Ideen, die die Klasse zu dem Thema hatte, finden sich hier ein paar Ergebnisse in fotografierter Form.

Die BKIU2 hatte ebenfalls tolle Ideen für das Ausrücken von Emotionen in sogenannten Gefühlsboxen mit je zwei negativen und zwei positivem Emotionen. Hierbei konnte sehr persönlich vorgegangen werden oder allgemein über Gefühle gesprochen werden. Auch hier findet sich eine kleine Auswahl an Bildern der Ergebnisse.

Beitrag teilen

WhatsApp
Email
LinkedIn

Weitere Beiträge ansehen

Gemeinsam stark
Unter diesem Motto verbrachten zwei Klassen des Internationalen Bereichs einen aktionsreichen Schultag bei "Game on - das Teamevent".
"Die Hauswirtschaft machts"
Die Auszubildenden der Hauswirtschaft Mittelstufe und Oberstufe haben an ihrem letzten Schultag die Eingangstüren des schwarzen Schulgebäudes gereinigt.
Für Demokratie und eigene Werte aufstehen!
Demokratisches Engagement in einer offenen Gesellschaft erleben - genau das ist die Absicht der bundsweiten Initiative „#IchStehAuf – Schulen für Demokratie und Vielfalt“, an der auch wir uns beteiligt haben. Wir freuen uns über diese vielfältige und bunte Aktion und die tollen Fotos, die dabei entstanden sind!
Juniorwahl 2024 zur Europawahl
Am Sonntag findet die Europawahl statt und viele Klassen haben heute schon an der Juniorwahl in unserem Selbstlernzentrum teilgenommen. ***DIE WAHLERGEBNISSE SIND DA***
Tagestrip nach London
Aus einer spontanen Idee wurde ein erlebnisreicher Trip. Knapp 90 Studierende der Fachschule entschieden sich, mal ein Wochenende nicht am Schreibtisch zu verbringen, sondern ihre in der Schule erworbenen Englischkenntnisse in der Praxis anzuwenden und Menschen der englischen Kultur in England zu begegnen.
Exkursion in das Neandertal Museum
Die Studierenden des Vertiefungsbereichs ‚Interkulturelle Bildung‘, geleitet von Herrn Schmidtz, haben das Neandertal Museum erkundet. Vor Ort besuchten sie die Führung "Neandertaler und Co."