Abschlussfeier 2023

Am Mittwoch, 14.6.2023, konnten wir an mehr als 200 Schülerinnen und Schüler Fachhochschulreife- und Abitur-Zeugnisse überreichen, mehr als hundert Mal wurde ein beruflicher Abschluss in einem vollzeitschulischen Bildungsgang erworben! Erstmals fand nicht nur unser Gottesdienst zum Thema “Träume”, sondern auch die Abschlussfeier in der Franz-von-Sales-Kirche statt, wo die phantastische Dekoration der Floristik-Unterstufe eine ganz besonders festliche Atmosphäre erzeugte!

Schulleiter Alfred Nottelmann und Schulsprecher Patrick Benoit Gerold (FSEM3) fanden auch in diesem Jahr bewegende Worte zum Schulabschluss und die Schulband um Herrn Gilewitz lieferte mit Bass, Geige, Gitarre, Cajon und Gesang Stimmungsvolles in hoher musikalischer Qualität, während Herr Pötke und Stellverter Herr Fulneczek mit Witz und Charme durchs Programm führten.

Bei strahlendem Sonnenschein trafen sich anschließend alle zunächst zum Fototermin auf dem Pausenhof, um später im kleinen Klassenkreis mit Lehrkräften und Bereichsleitungen weiter zu feiern.

Beitrag teilen

WhatsApp
Email
LinkedIn

Weitere Beiträge ansehen

Gemeinsam stark
Unter diesem Motto verbrachten zwei Klassen des Internationalen Bereichs einen aktionsreichen Schultag bei "Game on - das Teamevent".
"Die Hauswirtschaft machts"
Die Auszubildenden der Hauswirtschaft Mittelstufe und Oberstufe haben an ihrem letzten Schultag die Eingangstüren des schwarzen Schulgebäudes gereinigt.
Für Demokratie und eigene Werte aufstehen!
Demokratisches Engagement in einer offenen Gesellschaft erleben - genau das ist die Absicht der bundsweiten Initiative „#IchStehAuf – Schulen für Demokratie und Vielfalt“, an der auch wir uns beteiligt haben. Wir freuen uns über diese vielfältige und bunte Aktion und die tollen Fotos, die dabei entstanden sind!
Juniorwahl 2024 zur Europawahl
Am Sonntag findet die Europawahl statt und viele Klassen haben heute schon an der Juniorwahl in unserem Selbstlernzentrum teilgenommen. ***DIE WAHLERGEBNISSE SIND DA***
Tagestrip nach London
Aus einer spontanen Idee wurde ein erlebnisreicher Trip. Knapp 90 Studierende der Fachschule entschieden sich, mal ein Wochenende nicht am Schreibtisch zu verbringen, sondern ihre in der Schule erworbenen Englischkenntnisse in der Praxis anzuwenden und Menschen der englischen Kultur in England zu begegnen.
Exkursion in das Neandertal Museum
Die Studierenden des Vertiefungsbereichs ‚Interkulturelle Bildung‘, geleitet von Herrn Schmidtz, haben das Neandertal Museum erkundet. Vor Ort besuchten sie die Führung "Neandertaler und Co."